Pete McBride ©

Into the Canyon

Wer die Faszination des Grand Canyons ganz entspannt erleben will, lässt sich am besten mit einem Boot oder Raft mehrere Tage lang auf dem Colorado River flussabwärts treiben. Aber Fotograf Pete McBride sucht nach einer Herausforderung. Gemeinsam mit seinem Freund Kevin Fedarko möchte er den Grand Canyon der Länge nach zu Fuß durchqueren - ein Mammutprojekt, das sich über 1200 Kilometer und mehrere Monate hinziehen wird. Unerwartet schnell stoßen die beiden Abenteurer an ihre Grenzen. Doch auch der Grand Canyon selbst ist in Gefahr: Die fortlaufende Suche nach Rohstoffen sowie die Erschließung des Nationalparks für noch mehr Touristen bedroht dieses einzigartige Naturwunder und könnte irreparable Schäden hinterlassen.

Details

Produktionsjahr 2019
Produktionsland USA
Länge 45 Minuten
Regie Pete McBride